Kulturelles Leben im Mittelalter-ensemble

Konzerte in der Kapelle - Übernachten im historischen Ambiente





 

Hotel im Herzen der Altstadt


 

Das kleine Hotel im Herzen der Altstadt von Neuruppin besteht aus drei
verschiedenen historischen Gebäuden: dem alten Siechenhospital,
dem Up Hus und der Siechenhauskapelle.


Mittelalter-Romantik und Kultur


Das Gebäudeensemble aus dem Spätmittelalter bildet einen wesentlichen Teil der Stadtgeschichte ab. Es wurde von 1991 bis 2004 denkmalgeschützt restauriert und mit dem Brandenburgischen Denkmalpflegepreis ausgezeichnet.
In der Kapelle finden regelmäßig Konzerte wie beispielsweise das Festival der Aequinox – Musiktage zur Tag- und Nachtgleiche statt. Alle Gebäude umschließen den idyllischen Innenhof, in dem sich der romantisch-mediterrane Hofgarten befindet.
Die Hotelgäste haben von dort aus einen herrlichen Blick auf die Klosterkirche St. Trinitas aus dem 13. Jahrhundert. Es ist das älteste erhaltene Bauwerk Neuruppins.



 

 Fotos © Up Hus / Haddenhorst | Text © Ugoljew

 

Karte wird geladen - bitte warten...

Up Hus Hotel 52.923701, 12.810657 Up Hus HotelSiechenstraße 4, 16816, Neuruppin, Brandenburg, Deutschland (Routenplaner)