Kulturort Angebot des Künstlergartens Biedermann

Kooperation aller gestalterischer Mittel lässt eine gemeinsame Melodie, einen besonderen Ort des Wohlfühlens entstehen


Die Besonderheit dieses Gartens liegt in der Einheit der Vielfalt. Sie verlangt Kooperation statt Konkurrenz der einzelnen Gestaltungselemente. Zum Beispiel wird der Garten mit seiner botanischen Vielfalt nicht zur Ausstellungsgalerie von Objekten und Skulpturen, deren leuchtende Farbpalette mit der Üppigkeit der Pflanzen und ihren unterschiedlichen Farb- und Grüntönen konkurrieren. Stattdessen ermöglicht das Ordnungsprinzip der Kooperation aller gestalterischer Mittel eine gemeinsame Melodie, einen besonderen Ort des Wohlfühlens. Hier lässt sich in besonderer Weise nachvollziehen, dass der Stoff des Gartens nicht aus Objekten, Materie, sondern aus Beziehungen. besteht.

1-IMG_2101-6
Anita und Günter Biedermann

 

Karte wird geladen - bitte warten...

Künstlergarten Biedermann 52.804940, 13.050910 Künstlergarten Anita und Günter BiedermannAhornstraße 40, Kremmen, Brandenburg, Deutschland (Routenplaner)