Elli und Jürgen Graetz | Atelier & Garten in Dagow | Oberhavel

 

In Dagow, der kleinen Schwester von Neuglobsow am Stechlinsee, ist das Atelier von Elli und Jürgen Graetz beheimatet. Haus und Garten merkt man an, dass sie sich schon lange im Familienbesitz befindet. Alte Strukturen, die einer neuen Nutzung zugeführt wurden, sind noch spürbar. So präsentiert sich strahlend weiß  die Arbeitsstäte von Elli Graetz in einem ehemaligen Schuppen, welcher mit dem Haupthaus und der Ferienwohnung ein beschütztes Hofareal entstehen lässt. Jürgen Graetz, als Fotograf während der DDR Zeitepoche unterwegs gewesen, hat sich sein Archiv mit herausragenden schwarz/weiß Fotografien im Keller des Haupthauses eingerichtet.

Lassen Sie sich einfangen vom Zauber der Örtlichkeit, wenn zum Beispiel im Frühling die Apfelbäume blühen und der das Himmelblau reflektierende See, sich im sanften maiengrün der umgebenden Buchenwälder  wellenschaukelt.
Entdecken Sie während eines Rundgangs durch den Garten - bereichert mit Skulpturen der Künstlerin, immer neue Blickpunkte in einer spannungsreichen Abwechslung. Mikrokosmos und weite Aussichten über die Wasserfläche sind möglich in nur einem Atemzug. Zum offenem Atelier am ersten Mai Wochenende öffnet das Künstlerpaar regelmäßig seine Pforten und führt interessierte Besucher über das Gelände. Einblicke ins Atelier sowie in die Schaffensbereiche werden angeboten. 

 

Karte wird geladen - bitte warten...

Atelier Elli Graetz 53.151961, 13.061874 Elli und Jürgen Graetz auf Kulturort BrandenburgDagowseestraße 26, Stechlin, Brandenburg, Deutschland (Routenplaner)