Kulturort-Angebot: Atelier-Einblick auf Hof in Landschaft pur

Besuchen Sie das Künstlerpaar auf einer Landpartie im wahrsten Sinne des Wortes. Es erwartet Sie eine ausdrucksstarke Kunstpräsentation der "Galerie im Kornfeld" in einem 100-jährigen restaurierten Pferdestall.



Atelier Lomas: Galerie im Kornfeld bei Klein-Mutz

 

Die Galerie im Kornfeld macht ihrem poetisch klingenden Namen alle Ehre. Auf einem Vierseitenhof mitten auf dem Land haben sich Kuno und Gudrun Lomas
ihr Künstler „hideaway“ aufgebaut.


Internationale Symposien im ländlichen Raum

 
 
Im restaurierten 130 Jahre alten Pferdestall öffnet sich dem Besucher die Galerie des
Anwesens. In der stimmigen Atmosphäre, des nach ökologischen Gesichtspunkten umgebauten Stalls, präsentieren die Künstler ihre Bilder und Skulpturen.

Neben dem heimischen künstlerischen Schaffen organisieren sie im Naturpark Stechlin-Ruppiner Land jährliche internationale Kunstsymposien zu ökologischen Themen. Sie selbst werden zur Teilnahme an vielen Ausstellungen, Workshops, Kunstsymposien und Pleinairs in Italien, Polen, der Slowakei, Griechenland, Litauen und Deutschland eingeladen.

Beides stärkt sowohl interessante künstlerische Freundschaften als auch die Ausweitung des Blicks auf die Welt. Sehen Sie hier eine Werkschau der beiden Künstler.


Text: © Maria Ugoljew | Fotos: © Michael Haddenhorst  Portraits: © Anna Szwaja


 

Karte wird geladen - bitte warten...

Galerie im Kornfeld 52.950260, 13.299820 Galerie im KornfeldMutzer Plan 2, 16792, Zehdenick, Brandenburg, Deutschland (Routenplaner)